Musik entdecken, fördern, erleben.
Students in Concert
Chor
Bühnenprojekte
Abende
Agentur
musica forum
Kontakt
Der Chor Der musica-forum-Chor München ist ein junges Ensemble, das regelmäßig unter der Leitung von Gerhard Jacobs in München probt und eine große Bandbreite an Chorwerken von der Renaissance bis zur Moderne erarbeitet und aufführt. Interessierte Sänger*innen sind stets willkommen und dürfen gerne einfach mal bei einer Probe vorbeischauen. Sie haben Interesse an einem Gottesdienst oder einem Chor-Konzert? Wenden Sie sich an uns unter Kontakt.
Aktuelles Programme
Ein deutsches Requiem Ein deutsches Requiem Johannes Brahms St. Jakob am Anger 80331 München Am 18.11.2018 Um 18 Uhr Leitung: Gerhard Jacobs Martin-Luther-Straße 7 85551 Kirchheim Am 25.11.2018 Um 19 Uhr Leitung: Gerhard Jacobs Casinostraße 75 85540 Haar Am 1.12.2018 Leitung: Max Leinekugel weitere Infos
Probenort Pfarrsaal der Pfarrei St. Stephan Eingang: Thalkirchener Straße 11 80337 München gut zu erreichen über U-Bahn-Station Sendlinger Tor
Probenplan jeden Mittwoch von 20 - 21:45 Uhr außer in den Schulferien.
Gerhard Jacobs Dirigent und Pianist
Gerhard Jacobs war von 2000 bis 2009 Mitglied des Windsbacher Knabenchores. Dort nahm er ersten Klavierunterricht und besuchte Meisterkurse für Klavier. Nach dem Abitur dirigierte er das Orchester des Johann-Sebastian-Bach Gymnasiums Windsbach und leitete seine erste Opernproduktion. Während seines Dirigierstudiums bei Prof. Rumstadt an der Hochschule für Musik Nürnberg leitete er als Dirigent bereits regelmäßig öffentliche Konzerte. Er war an mehreren Opernproduktionen der Hochschule beteiligt, u. a. „Die Zauberflöte“ und „Vetter aus Dingsda“, und leitete die Uraufführung von zwei zeitgenössischen Kurzopern. Er sammelte außerdem Erfahrungen mit den Nürnberger Symphonikern, der Erzgebirgischen Philharmonie Aue, dem Symphonieorchester Karlsbad und konzertierte mit dem Westböhmischen Symphonieorchester Marienbad und der Philharmonie Bad Reichenhall. Er besuchte zahlreiche Meisterkurse bei Jörg Bierhance, Mark Stringer, Horia Andreescu, Giuseppe Lanzetta, Julius Kalmar, Peter Gülke, Bernard Haitink, Pierre Boulez, Jorma Panula, Kurt Masur und Ed Spanjaard und ist Stipendiat des Mannheimer Mozartsommers 2014. Er leitet den Chor der Cantate-Kirche Kirchheim und arbeitet seit März 2015 beim Tölzer Knabenchor. Zusätzlich arbeitet er freiberuflich als Dirigent u. a. in Tübingen, Erlangen und Nürnberg.
Vergangene Programme
Rheinberger und Jenkins-Programm 2017/18 "Stabat Mater" von Jenkins A-capella-Messe Op.117 von Rheinberger weitere Infos
Das Team Newsletter Förderer Kontakt Impressum Datenschutz